ZEISS “Primostar” für die Gynäkologische Praxis – Frauenarzt

Das ZEISS “Primostar” ist das ideale Mikroskop für die schnelle Untersuchung direkt in der Frauenarztpraxis. Seinen Vorgänger, das beliebte „KF 2“ kennen Sie vielleicht noch aus dem Studium. Mit dem “Primostar” erhalten Sie ein hervorragendes Mikroskop mit dem Sie viele Jahre arbeiten können.

Der optische Aufbau ist für den Sehfelddurchmesser von 20mm optimiert. Alle Objektive sind Plan-Objektive für eine optimale Schärfe über das gesamte Sehfeld. Sie können jederzeit zwischen einer LED-Beleuchtung und der klassischen Halogenbeleuchtung wechseln.

Mit dem Phasenkontrast für das Objektiv 40x sehen Sie ein kontrastreiches Bild von ungefärbten Abstrichen. Sie werden überrascht sein, wie schnell Sie bei den Untersuchungen von Nativpräparaten sind.

 

Direkt am Monitor den Abstrich mit der Patientin besprechen

Schließen Sie einfach die eingebaute Kamera des “Primostar HD” per HDMI-Kabel an einem Monitor, Fernseher oder Beamer an und schon können Sie der Patientin das Ergebnis Ihrer Untersuchung besprechen. Wenn Sie sich bei der Anschaffung für die Variante ohne eingebaute Kamera entschieden haben, kein Problem. Sie können die Mikroskopiekamera ZEISS “Axiocam 208 color” auch später nachrüsten.

“Primostar HD” mit eingebauter Kamera

“Primostar” mit nachgerüsteter Kamera “Axiocam 208 color”

Mikroskopiesoftware ZEISS “Labscope”

Natürlich können Sie die Kameras auch mit Ihrem PC oder iPad verbinden. Die Mikroskopiesoftware ZEISS “Labscope” ist für die schnelle und unkomplizierte Lösung für das Aufnehmen und Vermessen von Bilden. Sie können die Software auf einem WindowsPC mit Maus und Tastatur nutzen. Oder auf Windows-Tablet bzw. iPad mit Touchscreen. Die Kameras können Sie per USB oder Netzwerk anschließen. Sogar der gleichzeitige Zugriff auf mehere Mikroskopkameras ist möglich. Die Mikroskopiesoftware ZEISS “Labscope” bietet folgende Funktionen in einer sehr übersichtlichen Oberfläche:
  • die Helligkeit und Farbe einstellen können
  • zu jedem Objektiv können Sie eine Kalibrierung hinterlegen
  • inaktive Messungen im Bild durchführen können (z.B. Abstände)
  • die Bilder mit Text, Pfeil und Maßstab beschriften können

Hier können Sie kostenlos die aktuelle Version der Software ZEISS "Labscope" herunterladen

Ausrüstungspakete für das ZEISS “Primostar”

ZEISS “Primo Star” Gyn 1 – ohne Kamera

Mikroskop für Durchlicht-Hellfeld und Phasenkontrast; bestehend aus:
– Stativ “Full-Köhler” mit LED- und Halogenbeleuchtung
– nach hinten geneigter 4-fach Objektivrevolver
– Kreuztisch 75×30 mit Trieb rechts und Objekthalter
– binokularer Fototubus 30° (50:50) mit Okularen “10x(20) Brille foc.”
– Kondensor 0,9/1,25 mit Phasenschieber Ph2
– Objektive “Plan-Achromat” 4x – 10x – 40x Ph2 – 100x Öl
– Netzteil, Schutzhülle, Diopter, Filtersatz, 5ml Immersionsöl im Öler

Preisinformation inklusive unserer folgenden Liefer- und Serviceoptionen, Stand 2020-01

inkl. Lieferung „frei Haus – DDP – innerhalb Deutschland”
ab 1.828 € (zzgl. MwSt)

betriebsbereite Aufstellung “Primostar”
200 € (zzgl. Anfahrtskostenpauschale und MwSt)

ZEISS “Primo Star HD” Gyn 2 – mit integrierter Kamera

Mikroskop für Durchlicht-Hellfeld und Phasenkontrast; bestehend aus:
– Stativ “Full-Köhler” mit LED- und Halogenbeleuchtung
– nach hinten geneigter 4-fach Objektivrevolver
– Kreuztisch 75×30 mit Trieb rechts und Objekthalter
– binokularer Kameratubus 30° (50:50) mit Okularen “10x(20) Brille foc.” mit integrierter 5 MP Mikroskopiekamera
– Kondensor 0,9/1,25 mit Phasenschieber Ph2
– Objektive “Plan-Achromat” 4x – 10x – 40x Ph2 – 100x Öl
– Netzteil, Schutzhülle, Filtersatz, 5ml Immersionsöl im Öler

Preisinformation inklusive unserer folgenden Liefer- und Serviceoptionen, Stand 2020-01

inkl. Lieferung „frei Haus – DDP – innerhalb Deutschland”
ab 3.435 € (zzgl. MwSt)

betriebsbereite Aufstellung “Primostar HD/iLED”
300 € (zzgl. Anfahrtskostenpauschale und MwSt)

Inbetriebnahme – Anleitung – Kalibrierung – Schulung

betriebsbereite Aufstellung – Inbetriebnahme

Wir liefern Ihnen die Mikroskope nicht nur frei Haus. Gern stellen wir Sie in Ihrem Hause betriebsbereit auf. Durch uns wird die Mikroskopiesoftware ZEISS “Labscope” wird auf Ihrem Computer eingerichtet. Anschließend wird die Mikroskopkamera mit Ihrem Computer verbunden und konfiguriert. Dabei werden bis zu 10 individuelle Kalibrierungen für die Vergrößerungen Ihres Mikroskops erstellt und gespeichert. Wir überprüfen die volle Funktionsfähigkeit des Systems “Mikroskop-Kamera-Computer”. Anschließend findet eine Einweisung in die wesentlichen Funktionen “Bildaufnahme, Vermessung/Beschriftung, Speicherung” der Mikroskopiesoftware statt.

Gebrauchsanleitung

Im Handbuch können Sie sich über die Inbetriebnahme, Benutzung und Funktionen von Mikroskop, Kamera und der Software informieren.

Gebrauchsanweisung ZEISS "Axiocam 208" herunterladen

Mikroskopkalibrierung

Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung um die Akkreditierung Ihrer Mikroskope und der damit erzeugten Messergebnisse zu gewährleisten. Mehr über die Werkskalibrierung von Mikroskopen erfahren Sie auf der Seite “Mikroskopkalibrierung”.

Vor-Ort-Mikroskopschulung

Wir bieten Ihnen anwenderbezogenen und praxisgerechte Mikroskopieschulung in Ihrem Labor. Sie erhalten eine fachkundige Einweisung in die Bedienung und Möglichkeiten Ihrer Mikroskope sowie eine Einführung in die zugrunde liegenden mikroskopischen Techniken und Methoden.

Mikroskopwartung

Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung und lassen Sie alle Ihre Mikroskope durch uns warten. Wir warten die Mikroskope aller Hersteller bei Ihnen vor Ort.

Zubehör – Software – Erweiterungen

Die aktuelle Version der Software steht auf der Webseite von ZEISS jederzeit zum herunterladen bereit. Sie müssen sich nur einmalig registrieren.

Hier können Sie die aktuelle Version der Software ZEISS "Labscope" herunterladen

Objektmikrometer

Objektmikrometer mit 4 Teilungen zur Kalibrierung von allen Stereomikroskopen, Auflichtmikroskopen und Durchlichtmikroskopen. Auf Wunsch auch mit Kalibrierschein durch ein „DAkkS“ akkreditiertes Prüflaboratorium. Ein Prüfmittel für alle Mikroskope in Ihrem Hause. Mehr Informationen und Preise finden Sie auf unserer Seite “Objektmikrometer”