Mikroskopwartung bei Ihnen vor Ort

Wir warten die Mikroskope aller Hersteller bei Ihnen vor Ort. Das Mikroskop wird in Ihrem Hause auf die volle Funktionsfähigkeit des Gesamtgerätes und aller Komponenten überprüft. Dazu wird die Optik und die Beleuchtung gereinigt und justiert. Die Gängigkeit der mechanischen Einstell- und Verstellmöglichkeiten wird überprüft und ggf. verbessert. Reparaturen finden während einer Mikroskopwartung nur in geringem Umfang statt. Als autorisierter Partner der „Carl Zeiss Microscopy GmbH“ haben wir erfolgreich an offiziellen Serviceschulungen für Zeiss-Mikroskope teilgenommen.

Es ist unwahrscheinlich, dass ein regelmäßig gewartetes Mikroskop genau dann ausfällt, wenn Sie es brauchen.

Die Kosten setzen sich aus einer Anfahrtpauschale und Wartungspauschalen pro Gerät zusammen. Die Gerätepauschalen berechnen sich nach dem Umfang der Geräteausrüstung und dem dadurch anfallendem Arbeitsumfang. Damit ergeben sich für Sie vorab planbare Ausgaben. Sie können die Mikroskopwartung einmalig oder regelmäßig durchführen lassen.

Gern können Sie die Mikroskopwartung auch mit einer Mikroskopieschulung verbinden. Sie erhalten eine fachkundige Einweisung in die Bedienung und Möglichkeiten Ihrer Mikroskope sowie eine Einführung in die zugrunde liegenden mikroskopischen Techniken und Methoden. Gern helfen wir Ihnen dabei, Ihre Arbeitsweise zu optimieren.

weitere Informationen

ZEISS – Servicepartner für Lichtmikroskope

Wir haben uns in der Wartung und Reparatur von Mikroskopen der "Carl Zeiss MicroImaging GmbH" ausbilden lassen. Damit stehen wir unseren Kunden als zertifizierter Servicepartner für Lichtmikroskope noch umfassender zur Verfügung.

mehr lesen

Vorschaltgerät für „HBO50“

Durch den Austausch eines alten Drosselvorschaltgerät Ihrer Fluoreszenzbeleuchtung  mit "HBO 50" gegen ein elektronisches Vorschaltgerät für "HBO 50" lässt sich die mittlere Lampenlebensdauer der Quecksilberdampf-Kurzbogenlampen OSRAM "HBO 50 W/AC" von 150...

mehr lesen

Beschädigte Frontlinsen erkennen

Das Problem: Objektive mit defekter Frontlinse liefern entweder gar keine Bilder oder diese sind extrem flau . Beim Durchfokussieren mit dem Feintrieb verschieben sich die Bilder seitlich in der Einstellebene.  Unser Rat: Frontlinsen-Schäden an Objektiven sind nur...

mehr lesen

unsaubere Frontlinse des Mikroskopobjektiv

Die Bildqualität an Ihrem Mikroskop war schon einmal besser. Ihre Erwartungen in Bezug auf beste Schärfe und Kontrast nicht mehr erfüllt werden. Alles sieht so flau und milchig aus. Sehr häufig ist die Frontlinse des Mikroskopobjektives nur verschmutzt und...

mehr lesen