Durchlichtmikroskop ZEISS „AxioVert.A1“

Das Mikroskop ZEISS „AxioVert A1“ ist das ideale inverse Mikroskop für Ihr Labor. Sie können alle gängien Kontrastverfahren wie Hellfeld, Phasenkontrast, PlasDIC,  DIC, verbesserte Hoffman-Modulation (iHMC) und Fluoreszenz nutzen. Das Mikroskop ist sehr stabil und kann mit bis zu 5 Objektiven in den Vergrößerungen 1,25x – 100x ausstatt werden.

Ergonomie am „AxioVert A1“

Das Mikroskop ZEISS „AxioVert A1“ ist so gestaltet, das Sie auch über einen längeren Zeitraum in einer bequemen Haltung zu arbeiten können.

Der Tischtrieb und die Fokuseinstellung liegen so tief, das Sie Ihren kompletten Unterarm auf dem Tisch legen können. Der Regler für die Lichtintensität läßt sich ohne Umgreifen, mit nur einer Hand bedienen.

Mit den Zwischenstücken für den Tubus justieren Sie einfach die Einblickhöhe, um die bequemste Position zu finden. Oder Sie rüsten Ihr „AxioVert A1“ mit  einem „Ergotubus“ aus, mit dem Sie die Einblickhöhe sogar stufenlos verstellen. können.

fester Tisch mit Objektführer oder  Kreuztisch

Sie können beim ZEISS „AxioVert A1“ zwischen einem festen Tisch mit Objektführer und einem Kreuztisch wählen. Zu beiden Tischen gibt es Halterahmen für die unterschiedlichsten Probengefäße (Mikrotiterplatten, Petrischale, Objektträger, Röhrchen, Zellkulturflaschen).

 

Kondensor 0,3 – Kondensor 0,4 – Kondensor 0,55 

Für das ZEISS „AxioVert.A1“ stehen die folgenden Kondensoren zur Verfügung:

  • Kondensor 0,30 – mit 73mm freien Arbeitsabstand
  • Kondensor 0,40 – mit 53mm freien Arbeitsabstand
  • Kondensor 0,55 – mit 32mm freien Arbeitsabstand

Gern beraten wir Sie bei der Auswahl des für Ihre Anwendung optimalen Kondensors. Und wenn Sie einmal mehr Platz brauchen, können Sie den Kondensor des „Axiovert A1“ einfach nach hinten schieben!

Auflicht-Fluoreszenz mit dem „AxioVert A1“

Die Fluoreszenzmikroskopie erfordert eine geeignete Lichtquelle, die Fluoreszenzfarbstoffe und Proteine zum Leuchten anregt.

Sie können das AxioVert A1 mit einer klassichen HBO-Lichtquelle, der „HXP 120“ Lichtquelle oder einer integrierten LED-Fluoreszenz-Beleuchtung ausstatten.

Die lange Lebensdauer der LED, senkt Ihre Betriebskosten und erhöht die Prozeßsicherheit. Der Entfall von Aufwärm- und Abkühlzeiten, sowie der aufwendigen Lampenjustierung, steigert sich Ihre Effizenz.

„Axiovert A1“ im In-vitro-Fertilisations (IVF)-Labor

Kombinieren Sie das „AxioVert A1“ mit einem Mikroskopmanipulationssystem bzw. Mikroinjektionssystem Ihrer Wahl und erleben Sie die große Stabilität. Besonders beeindruckend für Ihr In-vitro-Fertilisations (IVF)-Labor ist das neue IVF-Kontrastsystem: Ohne Umbauten am Stativ untersuchen Sie Ihre Proben mit iHMC, PlasDIC und DIC – alle Kontrastverfahen Sie haben die freie Wahl.

Bilder aufnehmen leicht gemacht mit dem „Axio Vert.A1“

Auf beim Anschluß der Mikroskopkamera zeigt sich das Mikroskop ZEISS „AxioVert A1“ flexibel. Sie entscheiden ob Sie die Kamer nach oben oder zur Seite anschließen wollen. Wollen Sie das Bild Ihrer Probe gleichzeitig in den Okularen und auf der Kamera sehen oder wollen Sie den Strahlengang zwischen Okular und Kamera umschalten. Kein Problem, beim „AxioVert A1“ wählen Sie einfach den entsprechenden Schieber.

Ausrüstungen und Angebote für das ZEISS „AxioVert.A1“

ZEISS „Axio Vert.A1“ für Durchlicht-Hellfeld und Phasenkontrast – 491237-0001-000

Mikroskop für Durchlicht-Hellfeld und Phasenkontrast; bestehend aus:
– eingebaute 37W Halogen Durchlichtbeleuchtung
– 5-fach Objektivrevolver
– fester Tisch 232×230 mm
– binokularer Tubus 45° mit Okularen „10x(23) Brille foc.“
– Kondensor 0,3 mit Phasenblende Ph1
– Objektive „A-Plan“ 5x Ph1 – 10x Ph1 – LD 20x Ph1
– Netzkabel, Schutzhülle, Augenmuscheln, Filter

Preisinformation inklusive unserer folgenden Liefer- und Serviceoptionen, Stand 2019-11

inkl. Lieferung „frei Haus – DDP – innerhalb Deutschland“
ab 5.443 € (zzgl. MwSt)

inkl. Lieferung und betriebsbereite Aufstellung
ab 5.853 € (zzgl. MwSt)

inkl. Lieferung, Aufstellung, 5 Jahre Gewährleistung und Wartung
ab 6.903 € (zzgl. MwSt)

ZEISS „Axio Vert.A1 FL-LED“ für Durchlicht-Hellfeld und Phasenkontrast sowie Auflicht-Fluoreszenz – 491237-0014-000

Mikroskop für Durchlicht-Hellfeld und Phasenkontrast sowie Auflicht-Fluoreszenz; bestehend aus:
– eingebaute LED Durchlichtbeleuchtung
– 5-fach Objektivrevolver
– Auflichtbeleuchtung FL-LED mit Aufnahmefür 4 LED-Module
– LED-Modul 470 nm
– Reflektorrevolver 6-fach mit Reflektormodul und Filtersatz 38
– fester Tisch 232×230 mm mit Objektführer und Halterahmen „Flex“
– binokularer Tubus 45° mit Okularen „10x(23) Brille foc.“
– Zwischentubus mit Kameraausgang links (100:0/0:0100)
– Kondensor 0,4 mit Phasenblende Ph1
– Objektive „A-Plan“ 5x Ph1 – 10x Ph1 – LD 20x Ph1 – LD 40x Ph1
– Netzkabel, Schutzhülle, Augenmuscheln, Filter

Preisinformation inklusive unserer folgenden Liefer- und Serviceoptionen, Stand 2019-11

inkl. Lieferung „frei Haus – DDP – innerhalb Deutschland“
ab 11.217 € (zzgl. MwSt)

inkl. Lieferung und betriebsbereite Aufstellung
ab 11.677 € (zzgl. MwSt)

inkl. Lieferung, Aufstellung, 5 Jahre Gewährleistung und Wartung
ab 13.327 € (zzgl. MwSt)

ZEISS „Axio Vert.A1 FL“ für Durchlicht-Hellfeld, Phasenkontrast, PlasDIC und Auflicht-Fluoreszenz – 491237-0014-000

Mikroskop für Durchlicht-Hellfeld, Phasenkontrast, PlasDIC und Auflicht-Fluoreszenz; bestehend aus:
– eingebaute 37W Halogen Durchlichtbeleuchtung
– 5-fach Objektivrevolver
– Auflichtbeleuchtung FL mit Leuchtenschnittstelle für Hal100/HBO/HXP/Colibri
– Beleuchtungseinrichtung „HXP 120“ mit Beleuchtungsadapter
– Reflektorrevolver 6-fach mit Reflektormodulen und Filtersätzen 38 – 33 – 49
– Kreuztisch 130×85 mm mit Universalhalterahmen
– binokularer Tubus 45° mit Okularen „10x(23) Brille foc.“
– Zwischentubus mit Kameraausgang links (100:0/0:0100)
– Kondensor 0,4 mit Blenden Ph1 – Ph2 – PlasDIC
– Objektive „A-Plan“ 5x Ph1 – 10x Ph1 – LD 20x Ph1 – LD 40x Ph2 – LD 63x Ph2
– Netzkabel, Schutzhülle, Augenmuscheln, Filter

Preisinformation inklusive unserer folgenden Liefer- und Serviceoptionen, Stand 2019-11

inkl. Lieferung „frei Haus – DDP – innerhalb Deutschland“
ab 22.198 € (zzgl. MwSt)

inkl. Lieferung und betriebsbereite Aufstellung
ab 22.658 € (zzgl. MwSt)

inkl. Lieferung, Aufstellung, 5 Jahre Gewährleistung und Wartung
ab 25.608 € (zzgl. MwSt)

Das hört sich alles toll an, Sie suchen aber ein einfacheres Mikroskop. Dann schauen Sie sich einmal das Mikroskop ZEISS „Primovert“ an.